Hier finden sich alle bisher gekauften, geschenkten, geliehenen oder sonst wie beschafften Komponenten für unser neues Boot. Es gibt keine Preisinformationen oder dergleichen, sondern diese Aufstellung dient alleine unserer Information. Diese Seite besteht aus 2 Teilen, Teil 1 mit den Komponenten und Teil 2 mit den Einbauten bzw. Arbeiten als grobe Übersicht an unserem Boot. Und zwar nur für die Zeit bis zum Beginn des Törns.

 

Und hier gelangt man direkt zur Schiffstaufe und weiter unten sind die Arbeiten beschrieben....



Komponenten


Diese Aufstellung betrifft Bestellungen, Änderungen und Reparaturen ab dem 01.09.2014


 Raymarine Komponenten

- Funk               Ray240E mit 2tem Handhörer

- Geber            DST800

- Umsetzer      ITC-5  (Analog auf STng)

- Anzeige         2 x ST70

- MFD               C127

- Autopilot       noch offen

- Radar             noch offen


Elektronische Zusatzkomponenten

- Intercom     Standard Horizon VLH 3000 inclusive Trichter

                         Lautsprecher (als Intercom)

- AIS                 erledigt, Raymarine AIS 650 Class B


Software

- PC                Navigo         Binnenschiffahrts Karten

                       TripCon       Logbuch System

                       Charts          Open CPN Version 4.0.0

- Tablett        Navionics    Boating HD

                       Charts          NV- Karten

                                             Freie Tonne

- MFD            Charts          Navionics System


VOLVO Komponenten

- Volvo         EVC-C Elektronic-Steuersystem

- Volvo         3889758   NMEA 2000 Interface

- Volvo         Raymarine STng Spurkabel

- Volvo         358206     Y-Split Kabel

- Volvo         3819657   On Bord Service Kit Penta D4

- Volvo         21704968 Verbrauchs Kit Penta D4.


Tank- und Dieselsystem

SEPAR           2000/5 Umschalt Doppelfilter

ALGAE-X       Diesel Konditioner

XYZ                Ausgleichsleitung Tank 1 <---> Tank 2


Sonstige Komponenten

- Antenne    WiFi            Digital Yachts WL450

                     UKW           Glomex RA300 FME

                     AIS (UKW)  Glomex RA300 FME

                     GPS             Raymarine GPS f. AIS 650

- Router       WLAN         ALFA R36   150 M/Bit

- Switch       LAN             Phönix 12 Volt Switch 

- Multipl.     Daten          NMEA an den Bord Laptop

                                         Nomatronic 8

- USB           Hub             3.0   EXSYS 7-Port 7-40 Volt

                                         900 mA an jedem der 7 Ports


Antifouling etc...

- Micron   Extra EU    Wir haben uns nach Rücksprache mit einer ganzen Reihe von Wassersportlern nun für dieses Produkt entschieden. Die Zeit wird zeigen ob diese Entscheidung OK oder ein Flop war...


Zusatzeinbauten

- CANDY    Aqua        1142 D1S Silber, Waschmaschine

- Latten     Rost          Bisher nur im Achterschiff unter

                                     denr Doppelkoje für die

                                     Matratzen Hinterlüftung

- CASO       IMCG25    Microwelle, Grill + Heißluft,

                                     bestellt,  geliefert und eingebaut

- Gas          Einbau      Kochmulde, 3 Flammig

- Safty        Gangway  Aluminium Gangway 2,45 m lg.

 


Noch fehlende Komponenten

Da dieser Bereich eigentlich viel zu klein ist, um alle uns noch fehlenden Sachen hier aufzulisten, werden wir die nächsten Artikel hier so nach und nach einstellen. Rom wurde auch nicht an einem Tag erbaut...

Bin mal gespannt wann wir alles zusammen haben.

Arbeiten


13.08.2014             Termin mit dem Sachverständigen Theo van Rijswijk bezüglich der Erstellung von einem Gutachten.

 

01.09.2014            Beginn der notwendigen von uns und vom Sachverständigen geforderten Arbeiten.

 

01.10.2014               Abstimmung Makler und wir...


24.11.2014          Erste Abnahme des Bootes beim Makler in Sleeuwijk. Kleinigkeiten müssen aber noch angepasst werden. 

 

11.12.2014                Endabnahme in Sleeuwijk

 

16.12.2014                Zahlung der Restsumme

 

31.12.2014                Erhalt unterschriebener Vertrag

 

02.01.2015                Beginn der Boots-Versicherung 


17.01.2015                Boot 2015 in Düsseldorf

mit der Möglichkeit notwendige Komponenten vor Ort zu erwerben oder sich mit Hersteller / Lieferanten direkt abzustimmen.


 20.02.2015                Mehrwertsteuer Nachweis

Lt. Sleeuwijk Yachting soll er in den naechsten Tagen kommen. Somit können wir dann endlich die Überführung nach Plasmolen angehen.  


18.03.2015            Endlich sind wohl alle Klarheiten beseitigt und wir können nun loslegen. Inzwischen (27.03.2015) sind wir aber bereits weit hinter unserem "Plan", denn diese Überführung sollte schon im Oktober/November 2014 stattfinden. Und so heißt es nun für uns: etwas fixer werkeln....


10.04.2015                Nun haben wir einen weiteren für uns wichtigen Meilenstein geschafft. Unsere neue Waschmaschine, eingebaut und angeschlossen. Wir wollten nicht immer abhängig von Waschsalons sein. 


18.04.2015              An beiden Steuerständen haben wir nun die bereits vorhandenen Geräte für die Navigation, Funk etc. eingebaut. Was fehlt sind noch Autopilot, AIS und Radar.


20.04.2015                Jetzt gehen wir die Installation der Antennen für UKW, AIS, WiFi etc. auf dem Radarbügel an. Anschließend wird das vorhandene Navigations Equipment und die VOLVO Komponenten an ihren jeweiligen neuen Standort eingebaut. 


27.04.2015                In dieser Woche (KW 18) stehen die notwendigen Arbeiten für das Unterwasserschiff an. Zuerst kleinere Ausbesserungsarbeiten und dann 4 Anstriche mit MICRON Extra EU. 2 x Rot und 2 x Blau. Zusätzlich wird unser neuer Raymarine Transducer DST800 sowie auch der Wasserzugang für den Watermaker in 1" Bronze eingebaut.


13.05.2015                Endlich, der Kran Termin steht an. Alle bis zu diesem Zeitpunkt geplanten Arbeiten in den Bereichen, Navigation, Elektrik und Elektronik sowie Leben an Bord sind bis auf den Einbau der Gas Kochmulde abgeschlossen.


14.05.2015                Nachdem das Boot nun endlich im Wasser ist, haben wir die bestehenden und neuen Bordsysteme sowie das Boot selber, einer eingehenden Kontrolle unterzogen. Mit dem Ergebnis, alle Systeme funktionieren einwandfrei!!!



Ein überragender Bootsfahrer benutzt sein überragendes Urteilsvermögen um jene Situationen zu vermeiden, in denen er seine überragenden Fähigkeiten braucht....


18.05.2015                Ja, nun steht die Schiffstaufe vor der Türe. Die letzten Tage waren noch einmal richtig anstrengend. Nicht nur das die Spuren der ganzen Umbau Aktivitäten beseitigt werden mussten, wir wollten das Schiff zur Taufe in einem super Zustand präsentieren. Es wurde eine richtige Grundreinigung. Und dabei stellt man natürlich noch so einiges fest, was wir vergessen haben. Aber wir haben ja jetzt 4 Jahre Zeit für die restlichen Anpassungen.... Aber bedanken möchte ich mich bei Ludger Weihofen, ohne den hätte ich die Umbauten nicht so professionell und vor allen Dingen auch nicht in der Zeit hinbekommen. Und natürlich auch bei seiner Gattin für "die Überlassung" Ihres Ehemannes. Ebenso bei meinen anderen Freunden, die mir / uns immer mit Rat aber mehr mit Tat zur Seite standen.